Startseitewo & wannChorkonzerte extra 14/15

Donnerstag, 5. März 2015, 20 Uhr
Freitag, 6. März 2015, 20 Uhr
Samstag, 7. März 2015, 20 Uhr
Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 4, 50676 Köln

Woche der Brüderlichkeit 2015
Kölner Fest für Alte Musik 2015

Johannespassion | Judasprozess
J.S. Bach szenisch
mit Texten von Walter Jens

Dana Marbach, Sopran
Magid El-Bushra, Countertenor
Andreas Post, Tenor
Oded Reich, Bass (Jesus)
Frederik Schauhoff, Bass (Pilatus)

Schauspieler: Gregor Höppner, Judas
Björn Lukas, Pilatus
Sabine Neumann
Schüler/innen des Irmgardis-Gymnasiums Köln
Breakdancer

Chor des Bach-Vereins Köln
Concerto Köln

Videoinstallation: Diana Menestrey

Eckhardt Kruse-Seiler, Buch und Regie

Thomas Neuhoff, Dirigent

Karten zu € 24,– / 18,– (erm.) über KölnTicket
und alle angeschlossenen Vorverkaufsstellen
sowie über das Tickettelefon des Zentrums für Alte Musik: (0221) 98 74 73 79
Im Vorverkauf ab 1. Dezember 2014

Online-Kartenbestellung KölnTicket

Karten für den 5. März 2015 über KölnTicket erhalten Sie ab 1.12. hier
Karten für den 6. März 2015 über KölnTicket erhalten Sie ab 1.12. hier
Karten für den 7. März 2015 über KölnTicket erhalten Sie ab 1.12. hier

Begleitprogramm

Die drei inszenierten Aufführungen der Johannespassion in der Trinitatiskirche bilden den Mittelpunkt des Projekts "Johannespassion | Judasprozess. J.S. Bach szenisch'" mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm im Februar und März 2015.

Das Projekt "Johannespassion | Judasprozess. J.S. Bach szenisch" anlässlich der "Woche der Brüderlichkeit" geht aus und wird getragen vom Evangelischen Kirchenverband Köln und Region und dem Katholikenausschuss in der Stadt Köln. Es wird unterstützt durch den Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln, das Katholische Bildungswerk Köln, die RheinEnergieStiftung Kultur, die F. Victor Rolff-Stiftung, die Sparkasse KölnBonn sowie weitere namhafte Sponsoren.

Hier steht Ihnen der Flyer zum Begleitprogramm [812 KB] "Johannespassion | Judasprozess. J.S. Bach szenisch" als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

Alle Temine sowie weiterführende aktuelle Infos zum Programm finden Sie unter www.bach-verein.de/konzerte/konzertvorschau/begleitprogramm-zu-johannespassion/index.html