Startseitewo & wannChorkonzerte 15/16

Saisonprospekt 2015/16

Hier steht Ihnen der Saisonprospekt 2015/16 [1.059 KB] als pdf-Datei zum Download bereit.

Die breit aufgestellte Kölner Chorszene genießt über Landesgrenzen hinaus einen exzellenten Ruf. Zu Recht, wie Jahr für Jahr auch die Abo-Reihe "Kölner Chorkonzerte" beeindruckend belegt. Schließlich verleihen die Kölner Chöre in Zusammenarbeit mit sehr guten Gastorchestern und internationalen Sängerstars der gesamten Repertoire-Bandbreite Glanz und Atem. Einen Schwerpunkt bildet in der Saison 2015/16 die Zusammenarbeit mit den Bochumer Symphonikern. Mit Mozarts "Requiem", Mendelssohns "Paulus" sowie Dvoraks "Stabat Mater" stehen Monumente der geistlichen Musik auf dem Programm. Nicht weniger prominente Klänge für Soli, Chor und Orchester erschallen mit Bachs "Johannespassion". Eine hingegen aufführungstechnisch eher ungewöhnliche "Messe" komponierte Leonard Bernstein 1971. Denn bei dem für Sänger, Schauspieler, Tänzer und Orchester geschriebenen Werk, das in der Regie von Martin Füg aufgeführt wird, erklingen auch Rock- und Jazzelemente.

Kölner Chorkonzerte 1 Samstag, 26.09.2015, 20 Uhr; Kölner Philharmonie; Mendelssohn: Paulus

Kölner Chorkonzerte 2 Sonntag, 8.11.2015, 20 Uhr; Kölner Philharmonie; Brahms: Nänie - Gesang der Parzen, Mozart: Requiem

Kölner Chorkonzerte 3 Sonntag, 28.02.2016, 20 Uhr; Kölner Philharmonie; Dvorák: Stabat Mater

Kölner Chorkonzerte 4 Sonntag, 20.03.2016, 20 Uhr; Kölner Philharmonie; J.S. Bach: Johannespassion

Kölner Chorkonzerte 5 Samstag, 23.04.2016, 20 Uhr; Kölner Philharmonie; Haydn: Nelson-Messe; Sibelius: Andante festivo op. 117a; Duruflé: Requiem

Kölner Chorkonzerte 6 Dienstag, 10.05.2016, 20 Uhr; Kölner Philharmonie; Bernstein: Mass